Ferienhäuser Casas de España

Teneriffa Nord

Diese Ferienhäuser sind nicht mehr in unserem Angebot

 Ferienhäuser Casas de Espana Teneriffa Nord
Die "Casas de España" sind drei ruhig gelegene Landhäuser in der Nähe des Weinstädtchens Icod de los Vinos im Norden Teneriffas und liegen etwa 330 m über dem Meeresspiegel.

Die Ferienhäuser Casa Asturias, Casa Navarra und Casa Balearen bilden ein geschmackvoll aufeinander abgestimmtes Ensemble: Traditionelle Materialien wie Holz und Naturstein wurden hier im elegant-ländlichen Stil verarbeitet und mit moderner Technik ergänzt. Jedes Ferienhaus hat seinen separaten, geschützten Bereich, und seinen eigenen Stil und Charakter. Während Casa Asturias durch eine weite Terrasse mit dem beheiztem Pool zur alleinigen Nutzung besticht, ist es bei Casa Balearen die luftig-leichte Innengestaltung und bei Casa Navarra die edle, großzügige Ausstattung für viele Personen. So ist bei den Casas de España für jeden guten Geschmack etwas dabei, und es dürfte leicht fallen, hier schöne Ferien zu verbringen.

Casa Asturias  Max 3 Pers.

Casa Asturias, das „gelbe Haus“, ist in einem angenehmen Ockergelb gehalten. Schon beim Betreten des Grundstücks fühlt sich der Besucher von wohltuender Ruhe umgeben. Die weitläufige, mit Terrakottafliesen ausgelegte Terrasse ist der geeignete Platz zum Entspannen: Auf knapp 200 Quadratmetern kann man den ganzen Tag über die Sonne genießen...

  Mehr hier:

Casas de Espana Ferienhaus Navarra

Casa Navarra  Max. 8 Pers.

Die Casa Navarra fällt durch ihre edle und großzügige Ausstattung mit mehreren Schlafzimmern, Bädern, Kaminen und einem eigenen Grillplatz auf. Hier finden bequem sechs bis acht Personen Platz. Auch in der Casa Navarra, dem „orangefarbenen Haus“, wurde, wie in allen Casas de Espa, Naturstein verarbeitet. Die Farben sind helles Orange, sattes Bordeauxrot sowie helle und dunkle Holztöne...

  Mehr hier:

Casa Balearen Ferienhaus Teneriffa Nord

Casa Balearen  Max. 4 Pers.

Das kleinste und anmutigste der Casas de España. Die Casa Balearen, das weiße Haus, ist in bewusst schlichtem Design, in naturweiß und hellem Holz. Es ist für zwei Personen ausgelegt und mit seinem lichtdurchfluteten Charakter ideal für Dichter und Liebespaare. Im Innenbereich fällt der hellgraue Naturstein auf, der vom Eigentümer eigenhändig geschnitten und in den Fußboden eingearbeitet wurde...

  Mehr hier:

Für Erfrischung sorgt der tropfenförmige, mit Naturstein eingefasste Pool. Das Wasser ist klimatisiert, und auch in der Nacht warm genug für ein Bad unter dem Sternenhimmel. Zierpflanzen in Holzkübeln und Blumen geben dem Außenbereich einen rustikalen Look. Alle Ferienhäuser von "Casas de España" sind Nichtraucherhäuser. Im Außenbereich ist das Rauchen selbstverständlich möglich.

Die Entfernungen:

Puerto de la Cruz, das Zentrum der Nordküste, erreicht man in 20 Autominuten. In Buenavista del Norte befinden sich ein Golfplatz wie auch sich auch ein beheiztes Meerwasserschwimmbad. Beides ist ca. 25 Autominuten entfernt. Der nächste Sandstrand ist in „San Marcos“, zu dem man ca. 10 Autominuten braucht. Bis zum nächsten Supermarkt sind es etwa 3 Autominuten und das nächste Restaurant erreicht man in 1 Autominute, zu Fuß ca. 5 Minuten.